Zweite Chance in der Liebe

Wenn ein sexy Silberfuchs in seine kleine Bergstadt zurückkehrt und feststellt, dass die Frau, die er zurückgelassen hat (aber immer in seinem Herzen behielt), immer noch dort lebt, werden sie dann eine zweite Chance auf Liebe bekommen?

 

Mit vierundvierzig Jahren wurde ich plötzlich Witwe. Als ich das Büro meines Mannes ausräumte, entdeckte ich zwei Briefe mit der Aufschrift „Für den Notfall“. Der Brief an mich weist mich an, unseren entfremdeten Freund zu kontaktieren. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob ich in die Vergangenheit eintauchen sollte. Mein Herz schmerzt immer noch wegen der verzwickten Situation unseres ehemaligen Dreiecks. Ein Mann, der unsere beiden Freundschaften aufgegeben hatte – Denton Chance.

 

Der zweite Brief ist an ihn gerichtet – den ehemaligen Rockstar, den verlorenen Sohn, den Jungen, der nebenan wohnte, als ich jung war.

Eines Abends erfahre ich, dass er nach siebenundzwanzig Jahren Abwesenheit in unsere kleine Bergstadt zurückgekehrt ist. Seine Mutter liegt im Sterben.

Er ist wegen ihr hier, sage ich mir.

Aber mitternächtliches Tanzen und Spritztouren auf abgelegenen Straßen lassen alte Sehnsüchte nach meinem besten Freund aus Kindertagen wieder aufleben. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob es für uns eine zweite Chance gibt. Unser Wiedersehen hat ein Verfallsdatum, und dann wird er wieder weg sein – genau wie damals, als wir Teenager waren.

+ + +

Von L.B. Dunbar kommt eine weitere romantische Komödie mit einem sexy Silberfuchs, einer temperamentvollen rothaarigen Löwenkatze, ihrer kleinen Heimatstadt in den Bergen sowie romantischen Spritztouren mit heißen Szenen, wenn ehemalige beste Freunde eine zweite Chance auf Liebe bekommen (über 40).

Weitere Bücher von L.B. Dunbar